Lampenfieber und freies Sprechen

Das menschliche Gehirn ist eine großartige Sache. Es funktioniert bis zu dem Zeitpunkt, wo du aufstehst, um eine Rede zu halten.
Mark Twain

Das zentrale Problem lösen
In der jahrtausendealten Literatur zur Rhetorik und in modernen Sprech- und Redekursen bis in die heutige Zeit eher stiefmütterlich behandelt, stellt das Lampenfieber immer noch die zentrale Schwierigkeit dar, mit der viele kämpfen.

Und das wird sich auch niemals ändern. Es wird immer das zentrale Problem bleiben, das es zuallererst zu lösen gilt.

In diesem Seminar lernen Sie Ihre Ängste und Hemmungen konstruktiv loszulassen, um sich auf den vielen Bühnen dieser Welt deutlich wohler zu fühlen.

Anlässe

  • Rede
  • Vortrag
  • Referat
  • Prüfung
  • Casting
  • Präsentation
  • Meeting
  • Bewerbungsgespräch
  • Verkaufsgespräch
  • Pitch
  • Party

Sagen, was man sagen möchte
Wer unter Lampenfieber leidet, und darüber hinaus auch noch eher zurückhaltend ist, weiß sehr genau, dass klassische Rhetorikkurse, in denen die hohe Kunst der Rede gelehrt wird, sein Problem nicht lösen. Cicero hin oder her.

Sprechen oder reden nämlich kann jeder, im allerkleinsten Kreis, unter besten Freunden, mit den eigenen Kindern oder dem Hund.

Auf großer oder kleiner Bühne aber ist dann plötzlich alles anders. Und hinderliche Gedanken und einschränkende Gefühle kommen ins Spiel.

Diese Gedanken und Gefühle gilt es loszulassen. Und auch die verflixten Wünsche nach Anerkennung, Kontrolle und Sicherheit.

Im sicheren Rahmen des Seminars werden Sie lernen, die Gedanken, Gefühle und Wünsche loszulassen, die Sie daran hindern, das zu sagen, was Sie gerne sagen möchten.

Und das ist – noch ganz diesseits rhetorischer Brillanz – vielleicht genau das, was Sie sich wünschen.

Für wen ist das Seminar gedacht?
Für zurückhaltende und eher stille Menschen, die beruflich oder privat ihr sprecherisches und rednerisches Potential erweitern möchten, und die sich in der extravertierten Atmosphäre herkömmlicher Rhetorikseminare nicht gut aufgehoben fühlen.

Ort, Termine, Preis
Auf Anfrage.

Anmeldung
Formlos per Mail.

_______
Ich biete dieses Seminar auch inhouse in Ihrem Unternehmen, Ihrer Agentur, Ihrer Praxis, Ihrer Kanzlei an, in verschiedenen zeitlichen Formaten, und auch als Einzeltraining. In Berlin und bundesweit. Seminare und Einzeltraining zu diesem Thema biete ich seit etwa 15 Jahren an, zuerst in Hamburg und seit Jahren nun schon in Berlin.